Gesichts Yoga – Mit Gesichtsübungen Falten verhindern.

Gesichts Yoga schafft straffe Gesichtszüge und ein entspanntes Gesicht.

Gesichtsyoga schafft straffe Gesichtszüge und ein entspanntes Gesicht um Falten zu vermeiden. Wir erklären, wie es funktioniert und zeigen Übungen mit Videos. Inzwischen belegen mehrere Studien die Wirksamkeit der Gesichtsübungen gegen Falten.

Yoga ist natürlich und optimal auch für Ihre Gesichtshaut
Entspannendes Anti-Aging Yoga für Ihr Gesicht

Unser Gesicht ist der Spiegel unserer Seele. Denken Sie nur an chronischen Stress, der zu einer verspannten Kiefermuskulatur führt, manchmal sogar zu nächtlichem Zähneknirschen. Oder ständiges Grübeln, das mit der Zeit tiefe Falten zwischen die Augenbrauen gräbt. Oder zu Müdigkeit und Erschöpfung, die die Augenlider traurig herabhängen lässt.

Yoga für das Gesicht funktioniert ähnlich wie Hatha-Yoga für den Körper: Durch Dehnung, Entspannung und Kräftigung der Muskulatur bewirken wir einen freien Fluss der Energie und erreichen mehr Wohlbefinden und Gesundheit.

Tatsächlich ist unser Gesicht ein sehr komplexes Netzwerk von 26 Muskeln, die alle mehr oder weniger am Spiel unserer Mimik beteiligt sind, und die alle direkt mit unserem Unterbewusstsein verbunden sind. Deshalb sieht man das Glück in den Gesichtern von glücklichen Menschen. Sie sind strahlend, wirken frisch und voller Energie.

“Durch regelmäßiges Gesichtsyoga können wir die Muskeln unseres Gesichts gezielt stärken und so unser Gesicht straffen. So können beispielsweise Hängewangen durch Muskelkraft angehoben und die damit verbundenen Nasolabialfalten geglättet werden. Ohne Botox und ohne die Gefahren einer teuren Schönheitsoperation”, sagen Zorica Markovic und Uschi Stoxreiter, die Gründerinnen von Face-Shine Training.

Gesichtsgymnastik als Anti-Aging-Programm


Yoga-Übungen für das Gesicht sind somit ein kostengünstiges, nachhaltiges Anti-Aging-Programm, das für einen lebendigen und positiven Gesichtsausdruck sorgt. Die Übungen erhalten den gesunden Tonus der Gesichtshaut und stimulieren ihre Regenerationskraft.